Situation

Im Kanton Bern wird eine Vielzahl von Kindern und Jugendlichen von ausgewiesenen Volksmusikanten an Volksmusikinstrumenten unterrichtet. Die Erfahrung zeigt, dass leider viele Jugendliche nach der Schulzeit ihre Musikkenntnisse nicht weiter vertiefen, ja sie sogar meist ganz abbrechen.
Mit den JuMu-Stubeten wollen die Organisatoren genau dieser Problematik entgegenwirken. Den Jugendlichen wird so eine Plattform geboten, bei der sie sich gegenseitig kennenlernen und sich einem breiteren Publikum präsentieren können.

Ziele

  • Förderung und Unterstützung junger Volksmusiktalente
  • Weiterentwicklung der Schweizer Volkskultur
  • Austausch zwischen den (Sprach)Regionen

Standorte

Finanzierung

Die JuMu-Stubeten werden durch Sponsoren- und Gönnerbeiträgen finanziert.

Trägerschaft

Christian Scheuner, Linden
Urs Liechti, Seedorf
Verband Schweizer Volksmusik, Kanton Bern

Menü schließen